4. August 2014

Lesemonat Juli

Hallo ihr Lieben!
Das sind meine gelesenen Bücher im Monat Juli, es sind 5 Bücher geworden und ich bin relativ zufrieden mit dem Ergebnis, da ich in den letzten Monaten nicht wirklich Zeit zum lesen hatte. Zusammen gerechnet sind es 1824 Seiten, also habe ich diesen Monat eher dünne Bücher gelesen :D
Mein Monatsflop war auf jeden Fall "Jersey Angel", ein wirklich sinnfreies Buch und mein Highlight war "Weil ich Will liebe".


-Veronica Roth "Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit" -512 Seiten 
-Han & Vivian "Auge um Auge" -304 Seiten
-Beth Ann Baumann "Jersey Angel" -224 Seiten
-Coleen Hoover "Weil ich Will liebe" -368 Seiten
-Kerstin Gier "Silber #2" -416 Seiten 


Kommentare:

  1. Dünne Bücher?? Lool, du bist gut :D
    Ich lese bevorzugt klassische Literatur oder dann Frauenmagazine :D Aber das ist ja Geschmackssache!
    Viel Spaß weiterhin beim Lesen!!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja das sind für mich halt dünne Bücher :D Ja klar, jeder hat seinen eigenen Geschmack :)

      Löschen
  2. Wow, ich bin wirklich neidisch. Ich finde nie Zeit und Lust überhaupt eine Seite zu lesen. Abgesehen davon, dass ich außer der Harry Potter Reihe und zwei Twilight Büchern gar keine besitze, haha.
    Und dein Blogdesign gefällt mir wirklich gut. :)
    Liebe Grüße, Alia
    http://lets-do-what-we-love-blogspot.de/

    AntwortenLöschen